7

Bloghop: "Memories and More"


Ihr Lieben,










Herzlich willkommen zu unserem heutigen Blog-Hop aus dem Stamp-Impressionsteam.











Heute möchten meine lieben Kolleginnen und ich euch zeigen, was mit unserem "Memory keeping" alles möglich ist. Traditionell findet dieses Aufbewahren von Erinnerungen in einem Album, in dem man in Einsteckfächer vorfindet. Diese sind dazu gedacht, Fotos, Kärtchen aus unserem "Memories & More" -Sortiment oder diverse "verschnappte" Bilder einsortieren kann.




Da ich im Moment kein Album zu Hause habe, das noch leer ist,  fertigte ich kurzerhand selbst ein Mini-Album an.

Es ist in der Knopflochbindetechnik angefertigt, diese Idee fand ich auf dem Blog von danipeuss.

















Dieses Album beinhaltet unsere schönsten Erinnerungen an unseren Urlaub in unserer geliebten Stadt Barcelona, den wir mit lieben Freunden verbrachten, die südlich der Stadt leben. (Liebe Grüße nach San Pere 🙋)










Die einzelnen Fotos klebte ich zusammen mit den "Memories&More" ein und versuchte, mit diversen Accessoires ein bisschen aufzupeppen...












Es folgt nun eine Bilderflut mit dem Inhalt des Albums😉...











































Ich hoffe, ich konnte euch mit meiner Idee für unser "Memories&More" -Sortiment begeistern und bin schon sehr gespannt auf die Werke meiner Freundinnen...


Click auf die unterstehenden Buttons und du kommst zurück zu Martina oder weiter zu Miranda...

















Viel Spaß beim Sammeln von Inspirationen...









                 

Herbstliche Grüße..


...verteilte ich letztens bei unserem Teamtreff, das diesmal im wunderschönen RAUM24 in Zirl stattfand.

Dazu faltete ich unser herrliches Designerpapier "Herbstimpressionen" mit dem Tütenfaltbrett und verzierte  diese mit einem gestanzten "Sonnenkreis", einem currygelben Band und einem Zier - Etikett...

Den mit der 3/4"- Stanze ausgestanzten Spruch fand ich in dem Stempelset "An dich gedacht", der sich übrigens wunderbar embossen lassen würde (dazu würde ich auch einen kleinen Workshop anbieten😀)

Ausserdem schnipselte ich (was ich sooo liebe) eine kleine Eichel aus..
Den letzten Schliff verpasste ich mit dem Goldfaden und einem gestanzten Blatt..



























Wünsche Euch einen ruhigen Herbstabend und sende euch liebe Grüße,





Zauberhafte Geburtstagsgrüße...

   

...zum 60. Geburtstag meiner lieben Tante könnt ihr heute sehen...


Ich wählte als Grundfarbe Puderrosa (fast könnte man meinen, es wäre meine Lieblingsfarbe 😉), versehen mit etwas Glitzerpapier in Gold und Elementen aus dem Set "Orchideenzweig und Orchideenblüten".. finde ich wunderschön....






















Na dann..wünsche euch einen schönen Sonntag, bin dann mal feiern...
Liebe Grüße,



Von Herzen...

..kommt mein heutiger nächtlicher Blogeintrag, der heute kurz ausfällt...

Nachdem wir uns heute getroffen haben, um unseren Messestand auf der Kreativmesse (vom 17.-19.11. 2017)  in Innsbruck zu planen (mir raucht nach wie vor der Kopf, und ich eine meiner Glühbirnen zerstört habe, sind erstens die Bilder etwas dunkler als sonst und zweitens mein Bericht knapp.

Ich spann euch nun nicht länger auf die Folter und zeige euch mein Kästlein, passend zu mehreren Anlässen..

Bitte beachtet auch den Hintergrund, den ich mittels Embossing -Paste und selbsthergestellter Schablone mit der neuen Blattstanze (aus dem  neuen Herbst-Winter-Katalog) gewerkelt habe..


































Wünsche Euch eine gute Nacht....




Eine Sommerbrise...

...ist unser Thema des heutigen Bloghop von unserem StampImpressionsTeam.


Mein erster Gedanke war ein Segelschiff, das sich in den Meereswellen schaukelt. Aber schließlich nachdem ich meine Familie und noch ein paar Freunde nervte, in dem ich nach einem Brainstorming zu dem Thema gefragt hatte, entschloss ich mich zu diesem Eiswagen...

Dazu mußte ich schon eine Weile tüfteln (der Prototyp gefiel mir nicht wirklich)














Schließlich wurde es dann dieses flamingorote, zuckersüße Eiswägelchen...



















..Und das beste ist..im Inneren versteckt sich eine köstliche Süßigkeit...

















Ich hoffe, ich schaffe es möglichst bald, für dieses sommerliche Eiswägelchen eine Anleitung zu schreiben...











Nun aber wünsche ich euch viel Vergnügen beim weiterhüpfen zu meinen lieben Kolleginnen...



Du kommst von Yolanda



und hüpfst weiter zu Babs